Home Network locator Kontakt Lehrlingshomepage Impressum Login  
 
  Firmenportrait Personal            
Personal

Die rund 220 Mitarbeiter der FPT Motorenforschung AG arbeiten mit grossem Einsatz und anerkanntem Erfolg. Damit wird die mit Arbon verbundene Tradition hoher technischer Leistungen auf dem Gebiet der Verbrennungsmotoren-Technologie durch richtungsweisende Entwicklungen fortgesetzt, unter besonderer Rücksicht auf die heute gefährdete Umwelt.

Arbon bildet, dank seiner Lage direkt am Bodenseeufer, einen reizvollen Rahmen für die Arbeitswelt der FPT Motorenforschung AG und bietet ein angenehmes Umfeld mit hoher Lebensqualität.
Arbon-Webseite

Bedarf an gut ausgebildeten Ingenieuren und Mechanikern

Die FPT Motorenforschung AG benötigt gut ausgebildete Ingenieure auf den Gebieten Verbrennungsentwicklung, mechanische Entwicklung, FEM-Berechnung (Nastran, Patran), oder Messtechnik/Elektronik. Beherrschung moderner Tools wie LabView, Visual Basic, Matlab, Simulink sind notwendig. Immer mehr sind Ingenieure gefragt, die fachübergreifende Zusammenhänge verstehen (Mechanik/Physik/ Elektronik).

Für die Motorenprüfstände, die verschiedenen Labors oder die Bearbeitungswerkstatt sind gut ausgebildete Versuchsmechaniker gefragt, die es verstehen, mit PC und modernen elektronischen Messmitteln umzugehen.